[2. Bloggeburtstag] - Gewinnspiel!! ♥


Hallöchen! ♥
Genau heute vor exakt 2 Jahren ist mein erster Post auf diesem Blog online gegangen und noch immer bin ich hier und nerve euch mit meinen unzähligen Posts über Neuzugänge, Neuerscheinungen oder Rezensionen. ^^ Ich hätte nie gedacht, dass mein Blog noch immer online ist und ich dieses wundervolle Hobby immer noch nicht aufgegeben habe. c: Vielen Dank für die tollen Möglichkeiten, die ihr mir einfach nur durch das Lesen meines Blogs ermöglicht habt! Aus diesem Grund möchte ich auch heute etwas an euch zurückgeben und habe mir ein kleines Gewinnspiel ausgedacht. ♥

Und das gibt es zu gewinnen...

Rezension: Mein Herz und deine Krone von Heather Cocks & Jessica Morgan

Format: Taschenbuch Preis: 9,99€ Seitenanzahl: 704 ISBN: 978-3734102950 Verlag: blanvalet
Klappentext: Eigentlich wollte Rebecca Porter, genannt Bex, sich in Oxford ganz auf die Uni konzentrieren. Doch als sie in das gleiche exklusive Wohnheim wie Prinz Nicholas, zukünftiger König von England, einquartiert wird, kommt alles anders. Trotz seiner allgegenwärtigen Bodyguards und überbesorgter Freunde kommen Bex und Nicholas sich näher – und Bex wird in eine Welt geworfen, die ihr völlig fremd ist, sowohl die guten Seiten (tolle Urlaube, Dinner im Palast) als auch die schlechten (Klatschpresse, nervige Familie). Und am Abend vor der Hochzeit des Jahrhunderts muss Bex sich fragen, ob sie für ihre große Liebe Nicholas wirklich ihr ganzes Leben aufgeben kann ...

[Bloggeraktion - Der Schwarze Thron] Geplante Buchverfilmung?! o:


Alle mal bitte ganz tief Luft holen und jetzt wieder ausatmen! Ihr liegt mir alle sehr am Herzen, weshalb ich es gerne vermeiden möchte, dass ihr nun Schnappatmungen bekommt, aber OMG! 'Der Schwarze Thron - Die Schwestern' von Kendare Blake soll verfilmt werden!! KREISCH!!! ♥

Fündig geworden bin ich auf filmstarts.de, wo bereits am 24. Februar ein Beitrag zu der geplanten Verfilmung online ging. Viele Infos sind noch nicht bekannt, aber wissen wir schon jetzt, dass sich 20th Century Fox die Filmrechte am ersten Teil gesichert hat und nächstes Jahr bereits mit der Produktion begonnen werden soll. 

Wer sich nochmal selbst zum Thema belesen möchte, kann das gerne HIER tun! ♥

Für alle, die sich trotz Klappentext noch nicht so ganz vorstellen können, was da eigentlich auf sie zukommt, finde ich die Überschrift auf filmstarts.de sehr passend und vor allem vielversprechend gewählt. 

 "Game Of Thrones" trifft "Panem"
Klingt das genial oder klingt das genial? :D Ich kann es ehrlich gesagt gar nicht mehr abwarten! ^^

[Bloggeraktion - Der Schwarze Thron] Hier ein kleiner Vorgeschmack... ♥


Die Zeit schreitet voran und wir steuern unaufhaltsam auf den 09. Mai zu - dem Erscheinungstermin zu 'Der Schwarze Thron - Die Schwestern' von Kendare Blake! Um euch die Wartezeit ein bisschen zu versüßen und weniger nervenaufreibend zu gestalten, habe ich heute eine sehr umfangreiche Leseprobe für euch, in der ihr bereits Königin Katharine und Königin Arsinoe kennenlernen könnt! Ich wünsche euch viel Spaß beim lesen! ♥

HIER geht's direkt zur Leseprobe!

*räusper* Ihr könnt auch weiterhin unsere zahlreichen Post zur Aktion unter den Hashtags #DerSchwarzeThron #ClanderGiftmischer und #QueenKatharine verfolgen! ♥
Ich hoffe doch, dass ihr pünktlich am 09. Mai die Buchhandlung eures Vertrauens stürmen werdet und dieses hübsche Büchlein in eurem Beutel landet! ♥

Rezension: The Sun is also a Star von Nicola Yoon

Format: Hardcover Preis: 19,99€ Seitenanzahl: 400 ISBN: 978-3791500324 Verlag: Oetinger
Klappentext: Schicksalsfäden einer großen Liebe! Wie viele Dinge müssen geschehen, welche Zufälle passieren, damit sich die Wege zweier Menschen kreuzen? Als Daniel und Natasha in New York aufeinander treffen, verguckt er sich sofort in das jamaikanische Mädchen. Die zwei teilen einen Tag voller Gespräche über das Leben, ihren Platz darin und die Frage: Ist das zwischen uns Liebe? Doch ihr Schicksal scheint bereits festzustehen, denn Natasha soll noch am selben Abend abgeschoben werden.

Leseabend zu 'Der Schwarze Thron - Die Schwestern' von Kendare Blake


Hallöchen! ♥
Heute gibt es einen kleinen Leseabend beim #ClanderGiftmischer, wo wir zusammen in 'Der Schwarze Thron - Die Schwestern' von Kendare Blake weiterlesen wollen. :) Alle 45 Minuten wird es eine neue Frage geben, die wir gemeinsam auf unseren Blogs (vielleicht auch anderen Plattformen c:) beantworten werden. Um 20 Uhr geht es los - also seid gespannt! 

Updates

20h - Was ist dein erster Eindruck von der Geschichte?

Da ich (shame on me ^^) noch nicht mit dem Buch angefangen habe, kann ich dementsprechend noch nicht meinen ersten Eindruck schildern. :D Da das Buch aber schon sehr lange auf meiner Wunschliste stand und ich schon Angst hatte, dass das Buch nicht übersetzt wird und ich es auf Englisch lesen muss, sind meiner Erwartungen entsprechend hoch. Schließlich hört sich die Story einfach phänomenal an und ich kann es gar nicht erwarten endlich mit der Geschichte zu starten! Ergo werde ich jetzt sofort loslegen! *-*
Lesestatus: 9/448

20:45h - Wie lautet der erste Satz deiner aktuellen Seite?

'Camden belauert eine Maus im Schnee.' ~ S. 36


Okeee. Hier hätte ich mir echt etwas interessanteres gewünscht, aber egal. :D Habe genau ein kapitel geschafft und finde es bis jetzt schon ganz gut. Natürlich kann ich noch nicht so viel sagen, aber es ließt sich auf jeden Fall schon mal sehr vielversprechend, auch wenn #QueenKatharine im 1. Kapitel nicht sehr gut wegkommt. :/

Lesestatus: 36/448

21:30h - Welche Person kannst du ausstehen und welche nicht?

Genevieve kann ich ja mal so gar nicht ausstehen! Sie ist richtig gemein zu Katharine und benimmt sich sehr fragwürdig. Statt Katharine zu unterstützen, macht sie sie richtig runter und stellt sie in ein schlechtes Licht.

Alle drei Königinnen finde ich bis jetzt richtig interessant, wobei ich natürlich (!!) für Königin Katharine bin. Muss ich ja sein, aber auch so ist sie mir ganz sympathisch. Jules (die Königin Arsino zur Seite steht) mag ich auch ganz gerne. Sie besitzt einige Charakterzüge, die sie mir sehr sympathisch machen. c: 

-

Was mich dann doch sehr erstaunt hat, ist die Tatsache, dass sich auch bei Königin Arsinoe (neben Königin Katharine) die Gabe noch nicht entwickelt hat. Ausschließlich Mirabella kann in dieser Hinsicht etwas vorweisen und ist somit (wenn man nur ihrer Gabe Beachtung schenkt) die heiße Anwärterin auf den Thron. 
Lesestatus: 64/448

22:15h - Was ist das erste was dir einfällt, wenn du die jetzige Situation im Buch beschrieben müsstest?

Uhh - schwierige Frage. ^^ Ich finde es momentan noch etwas chaotisch. Zumindest was die ganzen Charaktere angeht. Es sind so viele Namen und unterschiedliche Charaktere - da muss man sich erstmal reinfuchsen. Insgesamt bin ich mir auch noch nicht ganz sicher, was ich von der Geschichte halten soll. Klar es ist ganz interessant, aber so richtig gepackt hat es mich noch nicht. Mir fehlt noch der Suchtfaktor. oO
Lesestatus: 83/448

23h - Wo spielt das Buch gerade und wie stellst du dir den Ort vor?


Gerade befinden wir uns in Rolanth - der Stadt der Elementwandler. Vielleicht könnt ihr die Stadt ja auf der Karte erspähen. ^^ Von Rolanth habe ich bisher noch keinen sehr detailreichen Eindruck bekommen, wohingegen ich mir Wolfsquell - die Stadt der Naturbegabten - ziemlich gut vorstellen kann, da die Autorin hier viel mehr in's Detail gegangen ist. o:
Lesestatus: 112/448


23:45h - Wenn du mit einer Figur aus dem Buch den Platz tauschen könntest, welche wäre das?

Gar nicht so einfach zu beantworten, wobei ich mir allerdings ganz sicher bin, dass ich keine der drei Schwestern sein möchte. Ich finde die Vorstellung ganz schrecklich, dass ich meine zwei Schwestern bzw. Zwillinge umbringen müsste, damit ich auf den Thron sitzen kann. Mit dieser Aufgabe will ich also lieber nicht belastet werden. Ich würde wahrscheinlich gerne mit Jules tauschen, weil ich sie und ihren Familiaris ziemlich cool finde. c:
Lesestatus: 112/448 (war unter der Dusche ^^ -> deshalb der nicht vorhandene Fortschritt xD)

00:30h - Wie hat dir das Buch bisher gefallen?

Bisher finde ich die Geschichte eigentlich ganz solide, wobei ich mir langsam eingestehen muss, dass ich mal wieder mit zu hohen Erwartungen an das Buch herangegangen bin. Klar ist die Story nicht schlecht, aber einfach noch nicht das, was ich mir erwartet habe. :/ Ich bin mal gespannt, wie sich das noch entwickeln wird - schließlich bin ich noch nicht einmal bei der Hälfte. :D
Lesestatus: 134/448
Das war mein letztes Update und ich verabschiede mich nun, da meine Augen die ganze Zeit beim Lesen zufallen und ich es vermeiden möchte, dass mir das Buch noch in's Gesicht klatscht. ^^


Mit dabei waren: